...und abends bei Alex
...und abends bei Alex

die Idee

Was ist eigentlich ein Supper Club oder ein Underground Restaurant?

 

Den Ursprung haben die Supper Clubs und Underground Restaurants in Cuba, wo man sich auf Grund der schlechten wirtschaftlichen Lage zum gemeinsamen Essen zusammenschloss.

 

Köche oder Hobbyköche kochen bei sich Zuhause für Gäste, die ihnen völlig fremd sind. Hierzu kann sich jeder, der Lust hat mal aus anderen Töpfen zu essen einladen. Bekannt gemacht werden die Supper Clubs oder Underground  Restaurants durch soziale Netzwerke wie Facebook oder Twitter, hier hat der Koch die Möglichkeit seine kulinarischen Events bekannt zu geben. Jeder kann mitmachen.

 

Da Underground Restaurants keine Schanklizenz besitzen bringen die Gäste ihre Getränke auch selbst mit. In der Regel wird als Anzahlung und Bestätigung ein Unkostenbeitrag verlangt, anschließend können die Gäste noch eine Spende geben.

hier kocht Alex


Ligsalzweg 26
82335 Berg

Kontakt

Ruft  einfach an unter

 

00 49 - 172- 88 21 364

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© und abends bei Alex